Spezialist Konzernrechnungswesen (m/w/d)

Standort
Kromberg & Schubert Deutschland - Abensberg
Werkstraße 1
93326 Abensberg
Deutschland
Ansprechpartner
Katharina Bernstein
09443/77-0
Beschäftigungsart
Festanstellung - Vollzeit
Einstiegslevel
Professional

Ihre Herausforderung:

  • Sicherstellung der monatlichen Konsolidierung der weltweiten Tochtergesellschaften des Konzerns
  • Ansprechpartner (m/w/d) für die weltweiten lokalen Finanzabteilungen in Bezug auf die Bilanzierung nach den IAS/IFRS Standards
  • Erstellung von Analysen für die Geschäftsleitung und für Fachabteilungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung des jährlichen testierten Konzernabschlusses einschließlich Sonderberichten
  • Ansprechpartner (m/w/d) für Wirtschaftsprüfer, Geschäftsleitung und Controlling
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Bilanzierungsrichtlinie des Konzerns nach IFRS sowie Projektierung und Roll-out von Änderungen der Reporting-Standards
  • Mitwirkung bei der Pflege und Weiterentwicklung der eingesetzten Konsolidierungs­software
  • Unterstützung von Projekten

 

Ihre Stärken:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Bilanzierung, Gesellschaftsrecht und Steuern
  • Berufseinsteiger (m/w/d) bzw. erste Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung oder der Buchhaltung/Konsolidierungsabteilung einer Gruppe
  • Bilanzierungssicherheit nach BilMoG und IAS/IFRS
  • Affinität zu datenbankgestützten Programmen für die Konsolidierung
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Grundlegende Erfahrung in SAP-FI
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Hohe Motivation und Engagement
  • Teamorientierung und Kommunikationsstärke
  • Freude an interkultureller Zusammenarbeit

 

Downloads

  • Stellenausschreibung_Spezialist Konzernrechnungswesen.pdf (261,10 KiB)

Online-Bewerbung

Kontaktdaten

Bewerbung

Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Einstellungstermin an.

Bitte verwenden Sie folgendes Format:
DD.MM.JJJJ

Bitte nur Zahlen verwenden und
keine Nachkommastellen.

Anhang zur Bewerbung

Sie können Ihrer Online-Bewerbung eine pdf-Datei anhängen. Die Datei sollte Anschreiben, Lebenslauf und Nachweise (Zeugnisse, Zertifikate, Bescheinigungen u. ä.) enthalten. Die Dateigröße darf 10 MB nicht überschreiten.

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Bestätigung

Lesen Sie sich bitte vor dem Absenden von Formularen unsere Datenschutzhinweise durch. Sie können das Online-Formular nur nutzen, wenn Sie bestätigen, dass Sie die Hinweise gelesen und akzeptiert haben. Alternativ können Sie sich auch per E-Mail oder postalisch bei uns Bewerben. Lesen Sie dazu unsere Tipps zum Bewerben.

Sicherheitsfrage

Um Spam zu vermeiden müssen Sie nur noch eine kleine Rechenaufgabe lösen.

Bitte addieren Sie 3 und 2.