Abschlussarbeit in der Vorausentwicklung: Entwicklung fehlerresistenter Bordnetze

Standort
Kromberg & Schubert Deutschland - Renningen
Raitestraße 8
71272 Renningen
Deutschland
Ansprechpartner
Herr Hammes
Beschäftigungsart
Abschlussarbeit
Einstiegslevel
Student

Die Aufgabenstellung:

Messung der Ausbreitungsgeschwindigkeit von Fehlern in aktuellen und zukünftigen Bordnetztopologien. Dabei soll auch die spezifische Reaktion der Schlüsselkomponenten auf Fehler untersucht werden. Die Schlüsselkomponenten in diesen Architekturen sind die Energiequellen, Spannungswandler und die Netzstabilisierungsbauteile. Mit den Messergebnissen soll eine Topologie entworfen werden, die möglichst Widerstandsfähig ist, gegenüber Systemfehler.

 

Ihre Herausforderung:

  • Durchführen von Messungen und Aufbauten im Labor
  • Entwickeln von Testszenarien
  • Recherche zu Themen relevanten Veröffentlichungen
  • Entwickeln von Bordnetztopologien

 

Ihr Profil:

  • Technisches Studium wie beispielsweise Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Physik, Fahrzeugtechnik
  • Erste Erfahrung in den Bereichen Softwareentwicklung oder Messtechnik
  • Idealerweise erste Simulationserfahrung und/oder HiL-Systemen
  • Interesse an Labortätigkeiten
  • Abstraktionsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Downloads

  • KSRe_Abschlussarbeit_Fehlerresistente Bordnetze_Vorausentwicklung.pdf (265,78 KiB)

Online-Bewerbung

Kontaktdaten

Bewerbung

Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Einstellungstermin an.

Bitte verwenden Sie folgendes Format:
DD.MM.JJJJ

Bitte nur Zahlen verwenden und
keine Nachkommastellen.

Anhang zur Bewerbung

Sie können Ihrer Online-Bewerbung eine pdf-Datei anhängen. Die Datei sollte Anschreiben, Lebenslauf und Nachweise (Zeugnisse, Zertifikate, Bescheinigungen u. ä.) enthalten. Die Dateigröße darf 10 MB nicht überschreiten.

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Bestätigung

Lesen Sie sich bitte vor dem Absenden von Formularen unsere Datenschutzhinweise durch. Sie können das Online-Formular nur nutzen, wenn Sie bestätigen, dass Sie die Hinweise gelesen und akzeptiert haben. Alternativ können Sie sich auch per E-Mail oder postalisch bei uns Bewerben. Lesen Sie dazu unsere Tipps zum Bewerben.

Sicherheitsfrage

Um Spam zu vermeiden müssen Sie nur noch eine kleine Rechenaufgabe lösen.

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.